Dienstag, 15. Dezember 2015

Azoren: Wanderreise in kontrastreicher Inselwelt - Jetzt Plätze sicherm!

Wir entdecken das Archipel, das dem berühmten „Hoch“ seinen Namen geliehen hat und bereisen aktiv und erholsam die 4 Inseln Faial, São Jorge, Pico und den „Exoten“ Flores. Fruchtbare Böden und ein ausgeglichenes Klima ließ eine subtropische, üppige Pflanzenwelt entstehen. Kontrastreich dazu heben sich bizarre Vulkankegel, halbwüstenhafte Landstriche und schroffe Felsküsten davon ab. Heiße Quellen, Fumarolen und Solfatare zeugen von aktivem Vulkanismus. Eine lebensfrohe Bevölkerung heißt uns willkommen, die in vielerlei Hinsicht Einflüsse aus der „Neuen Welt“ mit eigenen Traditionen verbindet.

Mehr Informationen:

Die Inselwelt der Azoren entdecken wir gemeinsam auf unserer Wanderreise. Die Insel Faial wird unsere erste Station sein. Nach einem Besuch der idyllischen Altstadt Horta mit ihrer Hafenpromenade erforschen wir dann zu Fuß das Hinterland. Das bizarre Vulkan-Neuland Capelinhos wartet mit seiner eindrucksvollen Natur nur darauf, von uns entdeckt zu werden. Das Archipel mitten im Atlantik lässt sich am besten auf einer Wanderreise erkunden. 

Die am wenigsten besuchte Insel São Jorge ist nichts für Faule. Die schönsten Orte sind nur zu Fuß erreichbar. Doch nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“, genießen wir es, auf verwachsenen Wegen hinauf ins zentrale Bergmassiv oder in fruchtbare Ebenen direkt am Atlantik zu wandern. Ihre Unterkunft bietet eine einzigartige Aussicht über das Meer zum Bilderbuchvulkan Pico Alto.
Auch die Nachbarinsel Pico lernen wir auf unserer Wanderreise kennen. Sie bietet uns dann sicherlich die größte Herausforderung mit der Besteigung des Pico Alto (optional). Der majestätische Pico erhebt sich mit 2351 m aus dem Atlantik. Doch was wäre eine Wanderreise ohne die Mühe beim Aufstieg? Sie lohnt sich, denn wir werden mit einem einzigartigen Blick über das traumhafte Inselarchipel im Atlantik belohnt.
Die wohl am wenigsten bekannte Insel Flores ist die Ursprünglichste der Trauminseln. Vorbei an rauschenden Wasserfällen und entlang der westlichen Steilküste führt eine der schönsten Wanderungen der Azoren. Im Inland entdecken wir idyllische Kraterseen. In Ihrer Unterkunft, welche in einem liebevoll restaurierten, typisch azoreanischem Steindorf liegt, können Sie den traumhaften Blick über das Meer genießen.

Unsere Wanderungen
Auf insgesamt 10 Wanderungen zwischen 3 - 7 Stunden Gehzeit, zwischen 100 und 800 Höhenmeter Aufstieg und 100 bis 1000 Höhenmetern im Abstieg eröffnet sich die Vielfalt dieses kontrastreichen Archipels. Das gibt viel Anlass, einmal den Sprung auf die Inseln zu wagen. Unsere Wanderreise zum berühmten Inselarchipel im Atlantik ist für Naturliebhaber und alle, die gern wandernd eine Region erkunden ein wunderbares Erlebnis. Ein ganzjährig mildes Klima und eine wilde, üppige Natur machen den Reiz des Archipels aus.


Zur Buchung: http://www.travel-and-personality.de/Azoren/erlebnisreisen/Trauminseln+im+Atlantik/PT-AZ
Zur Homepage: www.travel-and-personality.de








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen