Dienstag, 26. Januar 2016

Norwegen - Wandern auf den Lofoten

Beeindruckende Berge und schroffe Gipfel, das offene Meer und die idyllische Buchten, unberührte Strände und faszinierende Landschaften, das sind die Lofoten. Während der Mittsommerzeit, in der die Sonne nicht untergeht, können wir in den Nachtstunden ein phantastisches Lichtspiel beobachten.

Höhepunkte

  • Ein Gebirge im Meer von überwältigender Schönheit
  • Nachtwanderungen bei Mitternachtssonne
  • Grandiose Wanderrouten, teilweise anspruchsvoll
  • Elche, Walle und Seevögel beobachten
  • Kurze Hurtigrutenfahrt
  • Ehemaliger Wikingerhäuptlingssitz in Bjorg


KartenansichtMit einem erfahrenen Reiseleiter, der die Gegend wie seine Westentasche kennt, begeben Sie sich während den Tageswanderungen auf markierte oder ausgetretene Wanderwege, wie auch teilweise Schafpfade, wegloses Gelände und Geröllfelder. Phantastische Aussichten von wild-romantische Bergen und türkisblaue Strände in abgelegenen Tälern werden uns auf dieser Reise faszinieren. Auch erleben wir außergewöhnliche Moment auf der einen oder anderen Nachtwanderung, wobei wir keine Taschenlampe brauchen, da die Sonne für mehrere Stunden eine Lichtstimmung schafft, wie wir sie in unseren Breiten nur von der kurzen Spanne ihres Auf- und Unterganges kennen. Neben unseren Wanderungen auf der überwältigenden Inselwelt besuchen wir natürlich auch deren bekannte Sehenswürdigkeiten. 


Jetzt informieren und buchen: http://www.travel-and-personality.de/norwegen/erlebnisreisen/lofoten-wandern/NO-LO















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen